Anfrage senden 

 

Preise (ohne gewähr)

Einzelunterricht*



ab 13,- € /pro Std.

Gruppenunterricht*

ab 8,- € /pro Std.

Hausaufgabenhilfe (Mo-Do, 15-18 Uhr)

ab 40,- €/ pro Monat

* kostenlose Nachhilfe mit Bildung-& Teilhabepaket

Bildungs- & Teilhabepake

Mit dem Bildungs-&Teilhabepaket soll Kindern und Jugendlichen aus Familien mit geringen Einkommen die Möglichkeit gegeben werden bei Ausflügen und Ferienfreizeit dabei zu sein, eine gute Schulausstattung zu bekommen, Sport- und Musikangebote zu nutzen, Nachhilfe zu bekommen oder am Mittagessen in der Schule oder der Kindertagesstätte teilzunehmen.


Anspruch besteht für Kinder, die oder deren Eltern diese Sozialleistungen beziehen. Auch Jugendliche unter 25 Jahren, die eine allgemein- oder berufsbildende Schule besuchen und keine Ausbildungsvergütung erhalten, sind anspruchsberechtigt.

  • Hartz IV (§ 28 SGB II)
  • Sozialhilfe (§ 34, § 34a SGB XII)
  • Wohngeld- und Kinderzuschlag (§ 6b BKGG)
  • Asylbewerberkinder (Analogberechtigte nach § 2 AsylbLG)
  • Zudem kann ein Anspruch auf Leistungen des Bildungspakets nach dem SGB II bestehen, wenn das Kind bzw. seine Eltern zwar ansonsten keine der genannten Sozialleistungen beziehen, jedoch die spezifischen Bildungs- und Teilhabebedarfe des Kindes nicht decken können.


Wenn SchülerInnen Nachhilfeunterricht brauchen, um das Lernziel zu erreichen, können die Kosten einer Lernförderung ergänzend zu den schulischen Angeboten übernommen werden.

BUT-Anträge Stadt Essen
Antrag_Lernfoerderung_Essen.pdf (223.69KB)
BUT-Anträge Stadt Essen
Antrag_Lernfoerderung_Essen.pdf (223.69KB)


BUT-Antrag Stadt Düren
Antrag_Lernfoerderung_Düren.pdf (132.6KB)
BUT-Antrag Stadt Düren
Antrag_Lernfoerderung_Düren.pdf (132.6KB)


 

BUT-Antrag Stadt Aachen
Antrag Lernfoerderung Stadt Aachen.pdf (85.78KB)
BUT-Antrag Stadt Aachen
Antrag Lernfoerderung Stadt Aachen.pdf (85.78KB)